Login Form

Vereinsausflug 2012 - Von der Vulkaneifel bis zur Mosel 

VulkanbrauereiAuch in diesem Jahr hat der Musikverein Concordia wieder einen ausgedehnten Tagesausflug gemacht. Rund 35 Teilnehmner, darunter nicht nur Musiker sondern auch deren Familien, nahmen am letzen Samstag früh morgens im Reisebus Platz. Von Friesenhagen aus ging die Fahrt als erstes nach Mendig vorbei am Laacher See. Dort liegt inmitten der Vulkaneifel die private Vulkanbrauerei. Hier wurde als erstes der tiefste Bierkeller der Welt besichtig, rund 30 Meter unter Erde. Die 150 Stufen nach unten bewältigten aber alle Vereinsmitglieder mühelos.

Nach einem deftigen Mittagstisch vor Ort ging die Reise weiter nach Cochem, leider mit einsetzendem Regen. Nach kurzer Stadterkundung ging es dann per Schiff nach Treis. Nach ca. einstündiger fahrt erreichte man die Anlegestelle von der aus es dann per Pedes zu Otto Knaups Weingut ging. Hier wartete im rustikalen Ambiente ein Abendessen und eine ausführliche Weinprobe gestaltet von Chef Otto. Quer durch die Karte wurden diverse Rieslinge aller Qualitäten und Spielarten verkostet.

Anschließend ging es dann per Bus wieder zurück in die Wildenburger Heimat. Dort ließen noch einige unerschrockene den Tag im Gasthof Spitz ausklingen. Wie immer war es ein gelunger Ausflug. Organisiert wurde die Fahrt in diesem Jahr hautpsächlich von Inga Diederich die damit ihr planerisches Talent unter Beweis stellte. 

Unter Bilder finden sich bereits einige Fotos vom Ausflug, weitere folgen.